Diese Trainingsfahrt mit unserem Motorboot ist für alle Interessierten des Wassersportes verfügbar. Das Lernziel ist das Erlernen des selbständigen und sicheren Schleusens bzw Befahren des Donaukanals. Sie führt uns durch den Wiener Donaukanal und beinhaltet 2 Schleusungen - ein tolles Erlebnis!

Termine
Jederzeit von April bis September

Diese Termine werden von uns nach den Wünschen der Teilnehmer vereinbart - bitte einfach Anfragen unter 0676/4974664.

Dauer
Etwa 3,5 Stunden. Dies ist ein Zirkawert und ist abhängig von den Wartezeiten bei den Schleusen in Freudenau und Nussdorf.

Treffpunkt
Vor unserem Schulungsraum in der Marina Wien (1020 Wien, Handelskai 343)

Schulboot
Fjord 21 HD Harttop mit Mercruiser Innenbordmotor 250KW Duoprop für leichtes Manövrieren.  Das Harttop bietet auch bei schlechtem Wetter genügend Schutz – gefahren wird aber bevorzugt bei schönem Wetter.

Fahrstrecke
Abfahrt Hafen Marina Wien -> Donau zu Tal -> Talschleusung Kraftwerk Freudenau -> Donau zu Tal -> Wiener Donaukanal bergwärts auf der gesamten Länge von 16,5 km -> Bergschleusung Schleuse Nussdorf  -> talwärts auf der Donau retour zur Marina Wien.

Personen 
Maximal 6 Erwachsene.  Die Mitnahme von Kindern bitte nur nach vorheriger Vereinbarung.

Beschreibung
Erleben Sie eine Tal- sowie eine Bergschleusung und eine Fahrt durch den Wiener Donaukanal unter der Führung eines erfahrenen Schiffsführers. Die Teilnehmer sind die ganze Fahrt über am Steuer und erlernen dadurch das Wissen, in Zukunft ein selbständiges Schleusen durchzuführen.
Das richtige Anmelden beim Schleusentelefon, das lose Verheften in der Schleusenkammer am Schwimm- bzw. Nischenpoller, die Bedeutung der Schleusensignale und vieles mehr wird praxisgerecht erlebt.
Diese Schulungsfahrt ist nicht Prüfungsrelevant, aber Praxisbezogen.


Kosten
Die Fahrt kostet Pauschal:   €  300.-   (dieser Betrag wird auf die Teilnehmer aufgeteilt) .

Meistens wird diese Fahrt mit 5 oder 6 Personen durchgeführt.